Aktiv für Mütter und Väter

Standort Halle (Saale)

Aktiv für Mütter und Väter in Halle

Sie sind (allein-)erziehende/r Mutter oder Vater?

Sie möchten den (Wieder-) Einstieg in den Arbeitsmarkt erreichen und dabei Familie und Job unter einen Hut bekommen?

Der Lehrgang „Aktiv für Mütter und Väter“ bietet umfassende Unterstützung für Sie bei der Vereinbarung von Familie und Berufstätigkeit.

Das Wichtigste:

Geregelte und nachhaltige Betreuung Ihrer Kinder

Wir unterstützen Sie tatkräftig und regeln mit Ihnen die Organisation der Kinderbetreuung. Dabei bearbeiten
wir mit Ihnen die Fragen:

  • Welche alternativen Möglichkeiten der Kinderbetreuung gibt es?

  • Wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Kinder
    gut und nachhaltig betreut sind?

  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten benötigen
    Sie dabei?

Ihr individueller Start in den Lehrgang ist jederzeit möglich

Ihre individuelle Verweildauer:  maximal 6 Monate 

Ihre Unterrichtszeiten sind Montags - Freitags von 8:40 Uhr bis 12:40 Uhr

Betriebliche Erprobung: bis zu 6 Wochen

Sie werden von unseren Fachkräften in allen persönlichen, familiären und beruflichen Belangen individuell beraten und unterstützt.

Was Sie erwartet:

Thema Kompetenzbilanzierung

  • Wo sind Ihre Stärken

  • Was können Sie besonders gut

    Thema Schlüsselkompetenzen

  • Kommunikation, Konfliktbewältigung, Teamentwicklung

  • Zeitmanagement, Selbstmanagement, Arbeitstechniken

    Thema IT- und Medienkompetenz

  • MS Word, MS Excel, MS Powerpoint

  • Informations- und Kommunikationstechniken

    Thema Berufsorientierung

  • (Ausbildungs-)Berufe und deren Anforderungen

  • Aktuelle Entwicklungen am Arbeitsmarkt

  • Zeitarbeit, Minijobs, Arbeitszeitmodelle, Umschulung

    Thema Achtsamkeit

  • Familie und Erziehung

  • Guter Umgang mit sich selbst

  • Ernährung und Gesundheit

    Thema Bewerbungstraining

  • individuell gestaltete Bewerbungsunterlagen

  • Training für überzeugende Selbstpräsentation, u. a.

 

Sie haben die Möglichkeit zur

  • Umsetzung Ihrer erworbenen Kenntnisse in die Praxis

  • Empfehlung für einen Umschulungsplatz oder eine versicherungspflichtige Beschäftigung

Finanzierung

Die Kosten für den Lehrgang übernimmt für Sie Ihr Jobcenter oder Agentur für Arbeit.

 

 

zurück zur Übersicht
Durchführungsstandort:

CompetenzWerkstatt Beruf gGmbH Geschäftsstelle Halle (Saale)

CompetenzWerkstatt Beruf gGmbH
Fiete-Schulze-Straße 13
06116 Halle (Saale)

Fon: 0345- 27 99 38 00
Fax: 0345- 27 99 38 21

Ihre Ansprechpartner

Janine Zapf

Maßnahmeleitung

0345- 27 99 38 00
Janine.Zapf@cw-b.de

Janine Zapf

Teamleitung

0345- 27 99 38 00
Janine.Zapf@cw-b.de

Anfahrt:

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Top