Nächster Start Umschulung für Steuerfachangestellte am 01.08.2018

Standort Hameln

Umschulungsbegleitende Hilfen (ubH) Hameln

Ihre Situation:

Sie durchlaufen eine betriebliche Einzelumschulung, leiden als Einzelkämpfer unter den erschwerten Bedingungen der verkürzten Ausbildungsdauer und benötigen bei der Bewältigung Hilfe?

Die umschulungsbegleitenden Hilfen - kurz „ubH“ - bieten Ihnen die notwendige individuelle Unterstützung.

Unser Leistungsangebot:

Durch Aufarbeitung des Berufsschulunterrichts (Stützunterricht) sowie individuelle sozialpädagogische Betreuung (Lernprozessbetreuung) wollen wir Ihre spezifischen Defizite ausgleichen und somit den Erfolg Ihrer Umschulung sichern.

Aufgrund der besonderen Lernbedingungen erfolgt eine adäquate Schulung in Kleingruppen von ca. 5 Teilnehmenden.

Zeitlicher Umfang:

Ihre Unterrichts- und Betreuungszeiten sind in der Regel nach Ihrer Arbeitszeit im Umschulungsbetrieb. Sie werden individuell mit Ihnen vereinbart und betragen bis zu 7 Unterrichtsstunden in der Woche.

Aufbau Ihrer Bildungsmaßnahme:

  • Unterstützung im Umschulungsbetrieb

  • Unterricht / Beratung an 1 - 2 Tagen / Woche

  • begleitende Unterstützung bei Problemen

  • am Ende der Umschulung Unterstützung bei der Weiterbeschäftigung

Finanzierung:

Es entstehen Ihnen keine Teilnahmegebühren! Die Kosten für die ubH übernimmt Ihr Jobcenter oder Ihre Agentur für Arbeit.

Was erwartet Sie in den ubH?

Stützunterricht

Nachhilfeunterricht in den Berufsschulfächern

  • Aufbereitung des Berufsschulunterrichts, der durch die Verkürzung nicht abgedeckt ist

  • Nachbereitung des aktuellen Lernstoffes

  • Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung

Lernprozessbetreuung

Coaching in Form von

  • Unterstützung bei den Formalitäten im Umschulungsbetrieb

  • Kontakt und Austausch mit Ausbildern im Betrieb und in den Berufsschulen

  • Vermittlung von Lern- und Arbeitstechniken / Schlüsselqualifikationen

  • Stabilisierung des Durchhaltevermögens / Motivationsförderung

  • Krisenintervention / Aufarbeitung persönlicher oder schulischer Probleme

  • gezielte Prüfungsvorbereitung / Umgang mit Prüfungssituationen

  • vorbereitende Integrationsunterstützung / Bewerbungsberatung

 

 

zurück zur Übersicht
Durchführungsstandort:

CompetenzWerkstatt Beruf gGmbH Geschäftsstelle Hameln

CompetenzWerkstatt Beruf gGmbH
HefeHof 24
31785 Hameln

Fon: 05151 787770
Fax: 05151 7877721

Ihre Ansprechpartner

Heike Brand

Maßnahmeleitung

05151-78777 22
Heike.Brand@cw-b.de

Anfahrt:

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Top